Kräuter Anzucht und Aussaat

.
Ab März und September direkt an Ort und Stelle säen.
Lichtkeimer: Samen andrücken und nicht mit Erde bedecken.
Saat konstant feucht halten (Keimdauer 15 bis 20 Tage)
Staunässe vermeiden!
Der Anspruch an das Substrat: keine besonderen Ansprüche
Gießen: nur in Hitzeperioden und in Kübelhaltung
Düngen: mit Kompost
Schneiden: nicht notwendig
Überwinterung: nicht winterhart
Wenn Sie die Pflänzchen im Haus vorziehen, dürfen diese nach den Eisheiligen nach Draußen.
Schon nach 4 Wochen ist die erste Ernte möglich.